Massig Sperma bei Gangbang Orgie

Ich hatte auch mal ein echt perverses Erlebnis! Als ich 19 war verbrachte ich meinen Urlaub am Balaton! Natürlich musste ich jede Party mitnehmen und auch irgendwie jeden Typen. Sex war mein Leben. Jeder Schwanz sollte mir und meinem Fötzchen gehören, ohne Kompromisse. 

In alle drei Löcher gefickt
In alle drei Löcher gefickt

Aber meine perverse Gangbang Orgie wäre das perfekte Drehbuch für einen Porno gewesen. Es klingt wirklich unglaublich, aber es ist eine wahre Geschichte.

Wie jeden Abend im Urlaub war ich in einer Disko in Ungarn. Da waren natürlich ausschließlich deutsche Touristen. Mir fiel eine Gruppe von netten Jungs auf, denn es waren gleich 7 Stück auf einmal. Mein weiter Ausschnitt war auch diesen Kerlchen nicht entgangen. Nach einem Drink kamen wir ins Gespräch. Die 7 Kerle waren einen Junggesellen Abschied Gruppe! Inklusive Bräutigam natürlich. Naja die Frau war ja nicht in der Nähe, war mein erster Gedanke. Der zweite Gedanke war, jetzt ein Gangbang wäre doch mal was. Ich hatte nämlich noch nie einen Gangbang Fick. Aber das sollte sich an diesem Abend ändern.

Nach ein paar weiteren Drinks verließen wir die Disko, denn tanzen wollte nun keiner mehr. Wir gingen in die Ferienwohnung der Jungs. Sofort ging es los, schließlich wollten mich alle 7 Kerle ficken. Der Bräutigam stand noch schüchtern in der Ecke. Aber die anderen 6 typen fickten mich in den Arsch und in die Fotze. das Geilste war natürlich, dass ich auch noch einen Schwanz in meinen Mund gestopft bekam. So konnte ich immer drei Typen auf einmal befriedigen. Die ersten Drei wichsten mir ihr Sperma in meine Bumslöcher und die waren nun richtig saftige.

Zeit für Runde zwei! Die nächsten drei typen schoben ihre dicken Schwänze in meine frisch besamten Bumslöcher und fickten mich gnadenlos. Doch ich wollte auch den Bräutigam. Nach den sechs Typen, die mir alle ihr Sperma in ein Bumsloch gewichst hatten, war dann auch der Bräutigam mutig. er fickte zuerst meinen Mund. Danach meine Pussy und dann meinen Arsch. Die anderen sechs schauten zu. Auch der Bräutigam wichste mich noch voll. Alle sieben Kerle hatten mich gefickt und besamt. Als ich völlig durch gefickt nach Hause ging, spürte ich noch wie mir das Sperma aus meinen Bumslöchern floss! Am nächsten Abend habe ich dann doch mal eine Bums Pause gebraucht. Der Abend hatte mich doch etwas arg beansprucht … 🙂

3 Gedanken zu „Massig Sperma bei Gangbang Orgie“

  1. Irgendwie lebe ich wohl auf dem falschen Planeten. Denn egal, welche Weiber ich nach Hause abschleppe und egal, wie ich sie bearbeite – immer läufts auf selbe hinaus: keine will schlucken.

    Langsam bekomme ich das Gefühl, dass es die Sperma schluckenden Weiber nur in den Pornos gibt.

    1. Sven, vielleicht lebst du wirklich woanders, aber ich gehöre zu den Mädels, die sehr gerne mal etwas Sperma schlucken. Und nein, ich bin keine Pornodarstellerin (obwohl ich mich manchmal beim ficken wie eine fühle).

      Aber ich befürchte, dass dir dieses Kommentar hier nicht wirklich weiter hilft, oder? 🙂

      Die sperma schluckende Meli

    2. Vielleicht liegt es an Deinem Sperma? ich habe irgendwo gelesen, dass sich der Geschmack von Sperma ändern soll, wenn der Mann vorher Ananas gegessen hat. Versuche es doch einmal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.